Adserver Header
Analytics
Leaderboard
suchen Suche
Sky Left
separator
Impressum  |  Feedback  |  Werbung  |  Sitemap  |  Hilfe  |  Login Work&Care
Fachpflege_Diabetes
Rectangle Top

Info-Quelle

info_quello info_quello
separator
E-books
Suche in E-books
Zeitfenster Sprache
Begriff
Zurück zur vorherigen Seite
Unfallrettung - Einsatztaktik, Technik und Rettungsmittel
Unfallrettung - Einsatztaktik, Technik und Rettungsmittel
Von: Christoph Wölfl, Gerrit Matthes (Hrsg.)
Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften, 2010
Leben retten: schnell - sicher - effektiv

Weltweit tragen Unfälle wesentlich zur Sterblichkeit bei. Insbesondere bei jungen Menschen bedingt die steigende Zahl der Hochgeschwindigkeits-Traumata immer komplexere und schwerere Verletzungsmuster. Obwohl die Zahl der tödlich Verunglückten deutlich gesenkt werden konnte, bleibt die Rettung Unfallverletzter höchst anspruchsvoll. Die technische Rettung erfordert vermehrt den Einsatz von schwerem Gerät, was die reibungslose Kooperation mit anderen Disziplinen voraussetzt und wofür spezielles Wissen erforderlich ist, das nicht zuletzt dem Selbstschutz dient.

Auch die Gesamtsituation der Notfallmedizin stellt sich heute verschärft dar. Potenzielle Großschadensereignisse wie Zug-, Flugzeugunglücke oder Bombenanschläge bei Menschenansammlungen sind u. a. durch die terroristische Bedrohung wahrscheinlicher geworden. Um in solchen Situationen schnell und sicher retten zu können, bedarf es optimal funktionierender Netzwerke und eines guten Crew Resource Managements.

Die ?Unfallrettung? ist im deutschsprachigen Raum konkurrenzlos. Das Werk richtet sich bewusst an alle beteiligten Fach- und Berufsgruppen und stellt die reibungslose Interaktion am Unfallort in den Mittelpunkt. Die gesamte erforderliche Technik sowie die Optimierung von Interdisziplinarität und Kommunikation werden in didaktisch hervorragender Weise dargestellt und durch zahlreiche Abbildungen veranschaulicht.

In klarer Gliederung werden im speziellen Teil alle Unfallsituationen von der Bergrettung bis zu den Wasserunfällen detailliert behandelt.

Dieses Buch unterstützt Notfallmediziner, Rettungsassistenten, Sanitäter, Feuerwehrleute, THW-Mitarbeiter, Polizisten und Katastrophenschützer bei der wesentlichsten aller Aufgaben: Menschenleben zu retten.
separator
Anzeige
separator
separator

 

newsletterPartnersites

tellmed


Portal für medizinische Fachpersonen, die Patientinnen und Patienten mit Eisenmangel und Eisenmangelanämie beurteilen und behandeln.

Iron.medline.ch
besuchen »

newsletterPartnersites

tellmed


Dieses Fachportal richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe.

Tellmed.ch besuchen »

newsletterPartnersites

tellmed


Aktuelle Gesundheits-Informationen für Patienten und Angehörige, zusammengestellt von der Fachredaktion von Mediscope.

Sprechzimmer.ch besuchen »

terminkalendarTerminkalender
Termine für den Veranstaltungskalender eingeben >>

 

Anzeige
Right Skyscraper

 

separator
VeryRight Skyscraper
Adserver Footer