Adserver Header
Analytics
Leaderboard
suchen Suche
Sky Left
separator
Impressum  |  Feedback  |  Werbung  |  Sitemap  |  Hilfe  |  Login Work&Care
Pflege
Rectangle Top

Info-Quelle

info_quello info_quello
separator
E-books - Transkulturelle Pflege
Suche in Transkulturelle Pflege
Zeitfenster Sprache
Begriff
Zurück zur vorherigen Seite
Ansätze und Praxen 'kultursensibler Pflege'
Ansätze und Praxen 'kultursensibler Pflege'
Von: Moritz Jacobi
GRIN Verlag, 2009
In dieser Arbeit soll das Konzept der kultursensiblen Pflege diskutiert werden. Vor dem Hintergrund der Ideengeschichte, die zu diesem Begriff führte, werden seine Verwendung im Diskurs und in der Praxis behandelt. Im Anschluss daran möchte ich Ergebnisse einer ethnographischen Untersuchung vorstellen, anhand derer ich die These entwickle, dass sich in der Pflegepraxis durch Reflexion über und Interpretation von einzelnen Pflegeinteraktionen und -interventionen auch Formen von Kultursensibilität herausbilden, ohne das Konzept der KSP oder einen Kulturbegriff als explizite Grundlagen zu nehmen, jedoch mit dem selben Ziel: Dem Ideal subjektorientierter Pflege auf Basis von Verstehensarbeit. Will man sich dem Thema kultursensible1 Pflege am Beispiel der Altenpflege aus ethnologischer Sicht nähern, ist es sinnvoll, zu allererst die Begrifflichkeiten zu beleuchten, da hier zentrale Punkte für den weiteren Gedankengang zu finden sind. Es muss einen Grund dafür geben, dass Pflege explizit als kultursensibel hervorgehoben wird. Dabei werde ich die Begriffe, Paradigmen und Definitionen betrachten, die in den relevanten Quellen Verwendung finden. Auch sollen einige einschlägige Theorien und Entwicklungen in der Pflegeethik und Anthropologie vorgestellt werden, um das Fundament für weitere Überlegungen am Fallbeispiel vorzubereiten. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin, 21 Quellen im Literaturverzeichnis.
separator
Anzeige
separator
separator

 

newsletterPartnersites

tellmed


Portal für medizinische Fachpersonen, die Patientinnen und Patienten mit Eisenmangel und Eisenmangelanämie beurteilen und behandeln.

Iron.medline.ch
besuchen »

newsletterPartnersites

tellmed


Dieses Fachportal richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe.

Tellmed.ch besuchen »

newsletterPartnersites

tellmed


Aktuelle Gesundheits-Informationen für Patienten und Angehörige, zusammengestellt von der Fachredaktion von Mediscope.

Sprechzimmer.ch besuchen »

terminkalendarTerminkalender
Termine für den Veranstaltungskalender eingeben >>

 

Anzeige
Right Skyscraper

 

separator
VeryRight Skyscraper
Adserver Footer